Foto: Parlez Verlag

„Im Parkour gibt es keine Regel, die für eine bestimmte Situation genau eine Technik kennt. Im Wesentlichen geht es darum, Hindernisse auf effiziente und elegante Art zu überwinden.“ Mit dieser Einsicht beginnt der neue Jugendroman von Sandra-Maria Erdmann, der am 24. Juni im Parlez Verlag erscheint. Die Geschichte von Parkour-Läuferin Lu hält mehr als ein Hindernis für sie bereit, das sie überwunden muss.
Die 16-jährige Luisa, von allen nur Lu genannt, lebt in Bochum und ist begeistert von der Sportart Parkour. Sie hat mit ihren Freunden ein Team gegründet, die Flying Pandas. Zusammen wollen sie am Ende des Sommers am großen Street-Sport-Festival auf der Parkour-Anlage des…
Mehr lesen »