Foto: Michael Ihle

Seit 2000 in Deutschland (damals noch DDR) lebend machte Wladimir Kaminer recht früh von sich aufmerksam mit seiner Russendisko. Es folgten etliche Werke, die er auch regelmäßig in Lesungen vorstellt.
So auch mit Wie sage ich es meiner Mutter, welches Wladimir Kaminer morgen, 30.11.2022 um 19:30 Uhr in der Stadthalle Baunatal vorstellt.
Für Kurzentschlossene gibt es Tickets an der Abendkasse!

StageCat: In Ihrem neuen Buch „Wie sage ich es meiner Mutter – Die neue Welt erklärt: von Gendersternchen bis Bio-Siegel“ erzählen Sie unter anderem von einem Urlaub mit Ihrer Mutter an der Ostsee und beschreiben humorvoll die…
Mehr lesen »