Der Satyr-Verlag kündigt zwei tödlich gute Neuerscheinungen für Sommer und Herbst 2021 an. In dem Bildband „Tod in Deutschland“ sammelt der Comedian Der Tod die schönsten, skurrilsten und lustigsten Fotografien aus seinen Reisen durch Deutschland. Zudem erscheint ein Abreißkalender mit schwarzem Humor für jeden Tag.

Seit 2011 steht Der Tod schon als Sensenmann mit Kutte und Engelsstimme auf der Bühne und vertritt seine ganz eigene Sicht der Dinge. Der teils morbide, teils befreiende Humor seiner Shows brachte ihm dabei nicht nur mehrere Comedy-Preise ein, sondern regt auch einen neuen Umgang mit dem Tabuthema Tod an.

Neben mehreren Bühnenprogrammen sind aus dem…
Mehr lesen »